Gründerzeitpalais in der Kastanienallee in Berlin

 +++ verkauft +++  Gründerzeitpalais in der Kastanienallee in Berlin

Exklusive Architektur in hervorragender Lage

Das denkmalgeschützte Objekt wurde im Jahr 1886 errichtet, das typische Ambiente aus der Gründerzeit ist absolut einmalig. Trotz der Kernsanierung im letzten Quartal diesen Jahres sollen die ursprünglichen Details erhalten bleiben. So sollen auf jeden Fall der Charakter des imposanten Eingangsbereiches, die liebevollen Details in den Treppenhäusern und natürlich die originalgetreue Straßenfassade erhalten bleiben.

Die Immobilie wurde fünfgeschossig errichtet und besteht neben dem Vorderhaus und dem Seitenflügel auch noch aus dem Gartenhaus. Die in detailverliebter Kleinarbeit angelegten Privat- und Gemeinschaftsgärten verleihen dem Objekt zusätzlich ein attraktives mediterranes Flair.

Highlight der vorhandenen Wohneinheiten sind die zwei Penthousewohnungen, jede natürlich mit einer großzügigen Dachterrasse. “Leben über den Dächern von Berlin” wird hier Wirklichkeit!

Das Palais befindet sich in beliebter Lage von Berlin, dem Prenzlauer Berg, in der Kastanienallee. Die Kastanienallee zählt bei Jedermann zu den beliebtesten Adressen. Alle Vorlieben treffen hier aufeinander, ob nun einladende Cafés oder angesagte In-Bars. Die Kastanienallee ist offen für alle Kulturen, niemals langweilig und eine der Top-Adressen in Berlin.

Weitere Informationen und Unterlagen erhalten Sie hier auf Anfrage (Link).

  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Facebook
  • MisterWong.DE
  • Technorati
  • Live
  • StumbleUpon
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Digg
  • Add to favorites
  • BlinkList
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Netvibes
  • RSS
  • Webnews.de
  • Yigg

Hinterlasse einen Kommentar

Werbung