Geldanlage Immobilie

Die Geldanlage Immobilie rückt in letzter Zeit wieder verstärkt in den Fokus der Anleger. Die Immobilie ist die einzige Form der Geldanlage, die nicht nur steuerlich attraktiv ist, sondern gleichzeitig auch noch hohe Renditen und beste Sicherheit verspricht. Wer eine Geldanlage Immobilie erwirbt, profitiert gleich von drei erheblichen Vorteilen: So lassen sich nicht nur hohe Renditen durch Mieteinnahmen generieren, sondern auch durch eventuelle Wertsteigerungen der Immobilie. Darüber hinaus bieten Geldanlage Immobilie auch noch attraktive Steuervorteile, die die Geldanlage Immobilie zum absoluten Steuersparmodell machen können. Besonders bei sogenannten denkmalgeschützten Immobilien machen sich die Steuervorteile durch deutlich großzügigere Regelungen was die Abschreibungen betrifft bemerkbar.

Aber nicht nur die guten Renditechancen und die unvergleichbar großen Steuervorteile machen die Immobilie gegenüber anderen Anlageklassen sehr interessant. Auch die hohe Sicherheit bei der Anlage in Immobilien ist ein gewichtiger Aspekt bei der Entscheidung für eine Geldanlage Immobilie. Historisch betrachtet haben sich Immobilien als eine sehr stabile Geldanlage erwiesen, die auch einen guten Schutz gegen Inflation und in Krisenzeiten geboten hat. Trotz des demographischen Wandels dürften Immobilien – vor allem in Top Lagen – auch in Zukunft dem hohen Anspruch der Anlegerschaft an Werterhalt und Krisensicherheit gerecht werden.

  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Facebook
  • MisterWong.DE
  • Technorati
  • Live
  • StumbleUpon
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Digg
  • Add to favorites
  • BlinkList
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Netvibes
  • RSS
  • Webnews.de
  • Yigg

Kategorisiert | Regionen

Hinterlasse einen Kommentar

Werbung