Tag Archive | "Denkmalschutzimmobilie"

Stadtwohnungen in Augsburg


Stadtwohnungen in Augsburg

In Zusammenarbeit mit der Denkmalschutzbehörde wird die Fassade dieses Gebäudes restauriert und nach Denkmalschutzkriterien farblich neu gestaltet.
Diese Baumaßnahme wird ein völlig neues Bild erzeugen. …

mehr »

Posted in 050.000 Euro - 150.000 Euro, Augsburg, Bayern, Regionen, Stadtwohnungen in AugsburgComments (0)

Ehemaliges Kutscherhaus in Berlin


Ehemaliges Kutscherhaus in Berlin

Wer Individualität und die Architektur des 19. Jahrhunderts schätzt, wird diese Immobilie lieben. Es handelt sich um ein ehemaliges Kutscher- und Werkstatthaus, das 1905 als Teil der Großwäscherei W. Spindler errichtet wurde.

mehr »

Posted in 050.000 Euro - 150.000 Euro, 150.000 Euro - 300.000 Euro, Berlin, Ehemaliges Kutscherhaus in Berlin, Investitionsvolumen, RegionenComments (0)

Denkmalschutzimmobilie


Es gibt heute eine Reihe von Möglichkeiten, etwas für die private Altersvorsorge zu tun, und es ist allgemein anerkannt, dass besonders die aktuell berufstätige Generation hier aktiv werden muss. Die Varianten der Altersvorsorge reichen von den klassischen Lebens- und Rentenversicherungen über Geldanlagen in offene und geschlossene Fonds bis zur Anschaffung einer eigenen Immobilie. Diese Immobilie kann selbst genutzt werden, so dass im Alter die Miet- und Darlehenszahlung entfällt. Sie kann aber auch gekauft und vermietet werden. In diesem Fall spricht man von einer Kapitalanlage. Eine Kapitalanlage zahlt sich im Lauf der Jahre aus der Mietzahlung des Mieters und einer Steuerersparnis, die in der Regel mit Kapitalanlagen verbunden ist. Sobald diese Immobilie abgezahlt ist, steht die Mietzahlung dem Vermieter in vollem Umfang zur Verfügung. Beide Varianten, sowohl die Eigennutzung als auch die Vermietung, sind damit im Alter wertvolle Bausteine der Altersvorsorge.

Vor allem im Zusammenhang mit Kapitalanlagen hört man immer wieder das Schlagwort “Denkmalschutzimmobilie”. Das liegt auch daran, dass Denkmalschutzobjekte einen höheren Steuervorteil bieten als Bestandsimmobilien. Der Steuervorteil ergibt sich aus der Differenz zwischen jährlich eingehender Mietzahlung auf der einen Seite und Zinszahlungen für das Darlehen und Abschreibungen für Wertminderungen auf den Kaufpreis auf der anderen Seite. Eine Denkmalschutzimmobilie wird über 12 Jahre vollständig abgeschrieben, ein Bestandsobjekt über 50 Jahre. Damit kommt für ein Denkmalschutzobjekt eine höhere jährliche Abschreibung zur Anwendung. Der Verlust aus der Vermietung ist deshalb für den Anleger bei einer Denkmalschutzimmobilie höher als bei einem Bestandsobjekt. Dieser Verlust mindert die Steuerlast des Anlegers.

Aber denkmalgeschützte Immobilien können nicht nur steuerlich interessant sein, sie sehen in der Regel auch sehr gut aus. Vorher stark sanierungsbedürftig und verkommen, präsentieren sie sich nach der Sanierung als hochwertigste Anlage, die keine Wünsche mehr offen lässt. Die alte Bausubstanz wird dabei weitgehend erhalten, aber restauriert, so dass sich schon von außen der Anblick eines wunderschönen und gepflegten Altbauobjekts bietet. Innen sind die Wohnungen meist so ausgestattet, dass auch der anspruchsvollste Käufer oder Mieter in vollem Umfang zufrieden gestellt wird. Neu eingebaute Balkone, große Treppenhäuser, hochwertigste Bodenbeläge und Tapeten, helle und luxuriöse Bäder sowie funktionale Küchen zeigen, dass weder Kosten noch Mühe gescheut wird, um aus dem ehemaligen Sanierungsobjekt ein wirklich äußerst ansprechendes Juwel zu machen.

Solche Juwelen findet man besonders häufig in den neuen Bundesländern und dort vor allem an den Standorten Potsdam und Leipzig, aber auch in Berlin und Umgebung. Die Objekte haben meist sehr klangvolle Namen, die an die historische Zeit des alten Preußens erinnern, als gerade in Potsdam noch Kaiser und Könige verkehrten. Vor allem auch durch dieses Umfeld ist eine Denkmalschutzimmobilie besonders für besserverdienende Angestellte oder Selbständige mit hohen Gewinnen interessant, die ihre Steuerlast über einen gewissen Zeitraum senken möchten und dabei noch einen wirklich hochwertigen Sachwert schaffen möchten.

mehr »

Posted in RegionenComments (0)


Werbung