Tag Archive | "abschreibung denkmalschutz"

Erlebte Gründerzeit in der Friedrich-Ebert-Straße in Leipzig


Erlebte Gründerzeit in der Friedrich-Ebert-Straße in Leipzig

Betrachtet man die reichhaltige und historisch bedeutsame Leipziger Baukultur, so darf man das Haus in der Friedrich-Ebert-Straße mit Fug und Recht zu den herausragendsten Kostbarkeiten zählen.

mehr »

Posted in 050.000 Euro - 150.000 Euro, 150.000 Euro - 300.000 Euro, 300.000 Euro - 450.000 Euro, Friedrich-Ebert-Srasse in Leipzig, Investitionsvolumen, Leipzig, Regionen, SachsenComments (0)

Cour d’Equipage in Potsdam


Cour d’Equipage in Potsdam

Fast fühlt man sich in die Zeit um 1900 herum versetzt, in die Blütezeit des damaligen Deutschen Reiches, in eine Zeit geprägt von Aristokratie und deutschem Kaiserhaus, in die Zeit des damaligen Königs von Preußen und Kaiser des Deutschen Reiches Wilhelm II.

mehr »

Posted in 150.000 Euro - 300.000 Euro, 300.000 Euro - 450.000 Euro, Brandenburg, Cour d'Equipage in Potsdam, Potsdam, RegionenComments (0)

Abschreibung Denkmalschutz


Es steht außer Frage, dass Immobilien, die unter Denkmalschutz stehen, einen eigenen Charakter aufweisen. Aber neben der Einzigartigkeit, die solche Objekte haben, können die Eigentümer auch durch die Abschreibung Denkmalschutz steuerliche Vorteile nutzen.

Denn die überwiegende Mehrzahl der Denkmalimmobilien bedarf vor dem Bezug durch den Eigentümer einer umfassenden Sanierung. Aufgrund der Auflagen, die die Denkmalschutzbehörden bei einer solchen Sanierung machen, sind die Kosten einer Sanierung zuweilen deutlich höher als bei der Modernisierung einer “normalen” Immobilie. Von daher sind die Steuervorteile durch die Abschreibung Denkmalschutz für den Erwerber sicher hilfreich.

Praktisch gestaltet sich die Abschreibung Denkmalschutz derart, dass nahezu alle Kosten der Sanierung auf mehrere Jahre verteilt steuerlich abgesetzt werden können.

So sind im Jahr der Anschaffung bei einer Kapitalanlage sowie in den folgenden sieben Jahren jährlich 9 % der Kosten absetzbar; die vier darauf folgenden Jahre kann der Erwerber 7 % pro Jahr ansetzen.

Auch die lineare Abschreibung für die Immobilie wird hier in Ansatz gebracht.

mehr »

Posted in RegionenComments (0)


Werbung