Denkmal Immobilien

Bei Denkmal Immobilien handelt es sich um begehrte Häuser, die gerne als Anlageobjekt erworben werden und sich durch die Möglichkeit der steuerlichen Vorteile großer Beliebtheit erfreuen.

Da es sich bei Denkmal Immobilien vorwiegend um Altbau Wohnungen und Altbau Häuser handelt, sollte sich der Investor für den Fall einer Vermietung der Denkmal Immobilie darüber im Klaren sein, dass Modernisierungen bei altem Mauerwerk oftmals nicht zu vermeiden sind. Diese können zwar steuerlich geltend gemacht werden, verlangen jedoch eine Investition vom Besitzer der Denkmal Immobilie, die beispielsweise für die Verfugung von Rissen im Mauerwerk oder den Austausch der Fenster notwendig sein kann.

Nach erfolgreicher Sanierung der Denkmal Immobilie eignet sich diese jedoch bestens als krisensichere Wertanlage ebenso wie als Vermietungsobjekt, das Monat für Monat Einnahmen in den eigenen Geldbeutel spülen kann.

  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Facebook
  • MisterWong.DE
  • Technorati
  • Live
  • StumbleUpon
  • Twitter
  • Yahoo! Bookmarks
  • Digg
  • Add to favorites
  • BlinkList
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Netvibes
  • RSS
  • Webnews.de
  • Yigg

Kategorisiert | Regionen

Hinterlasse einen Kommentar

Werbung